Tiefbau

Durchgängige Planung - ökonomische Konzepte

 
Ob Planung, Bau oder Unterhalt von Betriebsanlagen – wir kümmern uns um alles. 

Was im und auf dem Boden passiert, hat sehr viel mit Lebensqualität zu tun. Wir richten unser Augenmerk nicht nur auf technische und wirtschaftliche Aspekte. Ebenso wichtig sind uns der schonende Umgang mit der Umwelt und eine ansprechende Gestaltung der Aussenräume.

Strassenbau

Wir projektieren normkonforme Anlagen für den Strassen- und Langsamverkehr:

  • Neubau
  • Erneuerung (Ersatz oder Neugestaltung)
  • Sanierung

Für die Aufnahme des bestehenden Terrains setzen wir Laserscanning ein. Wir erstellen daraus das digitale Terrainmodell. Ergänzend können wir andere Höhendaten integrieren.

Neue Strassen modellieren wir in 3D, wobei wir die Gefällverhältnisse direkt prüfen können. Ebenfalls lassen sich die nötigen Längenprofile und beliebige Querprofile interaktiv generieren. Seitliche Anpassungen können so einfach überprüft und minimiert werden. Die Absteckung erfolgt direkt aus dem Modell.

Gerne gestalten wir Strassen nach den Vorstellungen der Bauherrschaft und bringen eigene Vorschläge ein, wie Strassenzüge je nach Ansprüchen und Bedürfnissen für die verschiedenen Verkehrsteilnehmer aufgewertet werden können. Dabei arbeiten wir gerne auch mit unserer Abteilung Raum & Verkehr zusammen.

Kanalisationsbau

Wir planen alle Massnahmen am Kanalnetz:

  • Neubau
  • Ersatz
  • Kanalinnensanierung

Beim Neubau und Ersatz von Kanälen setzen wir auf 3D-Projektierung. Damit lassen sich Gefälle und Längen automatisch berechnen und ermitteln. Wir verwenden situationsbezogen verschiedene Rohrmaterialien und ziehen für hydraulische Fragen unsere Abteilung Wasser bei.

Werkleitungen

Das Spektrum an Werkleitungen ist breit:

  • Wasserleitungen
  • EW-Leitungen
  • Telekommunikationsleitungen
  • Gasleitungen
  • Fernwärmeleitungen

Wir bauen im Auftrag der verschiedenen Werkträger nach deren Vorgaben und koordinieren den Werkleitungsbau mit dem Kanalisations- und Strassenbau.

Infrastrukturanlagen bei Arealüberbauungen

Bei Arealüberbauungen wird der Fokus jeweils auf den Hochbau gerichtet, da dieser später das Gesicht eines neuen Quartiers ausmacht. Dabei geht leicht vergessen, wie wichtig die Erschliessung des Areals für den Betrieb ist. Wir entwickeln darum ein Areal im Infrastrukturbereich gerne vom Konzept, über die Projektierung, Ausschreibung bis zur Realisierung. Neben den übergeordneten Erschliessungsanlagen kümmern wir uns auch um die einzelnen Hausanschlüsse und koordinieren diese mit den jeweiligen Fachplanern.

  • Verkehrserschliessung inkl. Strassenraumgestaltung, meist in Zusammenarbeit mit einem Landschaftsarchitekten
  • Entwässerung (auf Basis eines guten Entwässerungskonzeptes)
  • Wasserversorgung
  • Elektroversorgung
  • Gasversorgung
  • Telekommunikationsanschlüsse
  • Wärmeversorgung

Wir haben Erfahrung mit 3D-Werkleitungsmodellen. Diese Modelle lassen sich auch im Rahmen von BIM-Projekten einbetten und koordinieren.

Instandstellung von begehbaren Kanälen

Viele grosse Kanäle haben ein ordentliches Alter erreicht. In einem ersten Schritt ist der bauliche Zustand und die hydraulische Auslastung zu analysieren. Daraus geht hervor, ob eine Instandstellung zielführend ist oder ob ein Ersatz ins Auge gefasst werden muss. Neben den Kosten sind auch weitere Aspekte wie die örtlichen Platzverhältnisse, Verkehrseinschränkungen etc. zu berücksichtigen. Mittels eines Sanierungskonzepts werden in einer zweiten Phase verschiedene Varianten geprüft und abgewogen. Im Falle einer Instandstellung werden verschiedene Massnahmen geprüft, z.B. Reprofilierung, Verstärkung, Risse injizieren, Fugen sanieren, Auskleidung etc.

Für die Bestvariante wird danach ein Detailprojekt ausgearbeitet und umgesetzt.

Weitere Dienstleistungen

Weitere Dienstleistungen und spezielle Kompetenz haben wir in folgenden Bereichen:

  • Projektierung und Realisierung von Unterflursammelstellen
  • Behindertengerechter Umbau von Bushaltestellen
  • Sanierungskonzepte
  • Bauherrenberatungen
  • Investitionsplanungen und Budgetierungen